Gemeinden (Headerbild)

Cleverbrück

Heiligabend in St. Martin Cleverbrück

An Heiligabend 2021 werden in St. Martin Cleverbrück drei Gottesdienste (unter Einhaltung der 3-G-Regel) gefeiert. 

(Kurzfristige Änderungen sind möglich aufgrund der Corona-Pandemie, bitte beachten Sie unsere Hinweise an dieser Stelle!)


11 Uhr Familiengottesdienst, gestaltet für Familien mit kleinen Kindern 

15 Uhr Christvesper mit Krippenspiel der Jugend 

17 Uhr Christvesper mit Predigt und festlicher Musik für Orgel und Trompete 


Die Teilnahme ist nur mit einem zuvor abgeholten Einlassticket möglich! (Es werden keine Anmeldungen oder Reservierungen per Telefon oder Email entgegen genommen, das Kirchenbüro ist nicht besetzt!) 

Wir bitten Sie darum, die Impfnachweise oder Genesenenbescheinigung für Sie und Ihre ganze Familie, für die Sie Tickets abholen möchten, zur Abholung mitzubringen. Das erleichtert die Kontrolle am Heiligabend. 

Abholzeiten für Tickets auf dem Kirchengelände / am Gemeindehaus, Schmiedekoppel 114 (nur solange der Vorrat reicht, 180 Sitzplätze je Gottesdienst): 

Dienstag 7.12.2021: 10-12 Uhr + 15-19 Uhr

Mittwoch 8.12.2021: 16-18 Uhr

Donnerstag 9.12.2021: 16-18 Uhr 

Freitag: 10.12.2021: 16-18 Uhr

Samstag: 12.12.2021: 11-13 Uhr

Sonntag 13.12.2021: 11-13 Uhr (nach dem Gottesdienst)

Cleverbrück ist heute der größte Stadtteil der Stadt Bad Schwartau und entstand aus einer Villenkolonie, die im ersten Jahrzehnt letzten Jahrhunderts auf der Gemarkung des alten Gutes Cleverhof gegründet wurde. Die Einwohnerzahl von ca. 500 wuchs nach Kriegsende 1945 schnell an.

In der Schmiedekoppel wurde die Kirchengemeinde St. Martin Cleverbrück 1960 gegründet und erhielt mit dem Bau der Martinskirche 1964 ihr Gotteshaus.

Auf die Arbeit für und mit Kindern und Jugendlichen, die Kirchenmusik und die Diakonie werden in unserer Gemeinde ein besonderes Augenmerk gelegt.

„Lebendig - klangvoll - füreinander" - so lautet das Logo für unsere Gemeindearbeit, das der Kirchengemeinderat in einer Tagung gemeinsam entwickelt hat.

Mehr über unser Gemeindeleben erzählen die vielen Seiten dieser Homepage, der Gemeindebrief und vor allem: das Miteinander im Gottesdienst, die Begegnung in Gruppen, bei Konzerten und Veranstaltungen oder im Engagement bei einem Projekt.

Sprechen Sie uns gerne an!

Pastorin Gesa Paschen,
Kirchenmusikerin Maja Vollstedt,
Gemeindepädagogin Luisa Heinrichs,
Gemeindesekretärin Elke Kothe,
Kirchengemeinderat St. Martin Cleverbrück

(Unsere Kontaktdaten über die Navigation Mitarbeitende)

Gottesdienste in Corona-Zeiten in St. Martin Cleverbrück

Aktuelle Termine entnehmen Sie bitte dem Kalender / Termine, kurzfristige Änderungen sind möglich!

Die Gottesdienste haben eine Dauer von ca. 45 min. und es liegt ein Schutzkonzept zugrunde.

In der Martinskirche lassen sich die Seitenfenster neben Eingang und Notausgang voll öffnen, so dass die Kirche gut belüftet ist.

Es gelten folgende Regeln zum Verhalten während des Besuches der Kirche:
-    Bitte kommen Sie nicht zur Kirche, wenn Sie sich nicht gesund fühlen, Krankheitssymptome haben oder z.Zt. häusliche Quarantäne einhalten müssen!
-    Bitte desinfizieren Sie sich die Hände.
-    Das Tragen eines Mund-und-Nasenschutzes (medizinische Maske oder FFP2-Maske) ist auf den Gängen Pflicht und muss beim Singen getragen werden. Am Sitzplatz darf die Maske abgesetzt werden, wenn nicht gesungen wird.
-    Eine Kontaktdatenerfassung ist zur Zeit nicht erforderlich. Sie können sich am Eingang über die Luca-App anmelden.
-    Betreten Sie die Kirche bitte über den Mittelgang und verlassen Sie sie über die Seitengänge. 
-    Bilden Sie bitte keine Grüppchen vor der Kirche
-    Achten Sie bitte immer auf einen Mindestabstand von 1,50 m.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Weihnachtsfreude für Familien

Zu Weihnachten sammeln wir in unseren Gottesdiensten für die "Weihnachtsfreude für Familien".

Mit dieser Aktion unterstützen wir Familien aus unserem Stadtteil mit knappem Einkommen.

Da wir in diesem Jahr nicht wie gewohnt Kollekten sammeln können, freuen wir uns über Spenden auf das Konto der
Kirchengemeinde St. Martin Cleverbrück,
IBAN: DE50 2135 2240 0021 0003 36,
BIC: NOLADE21HOL,
Verwendungszweck: Weihnachtsfreude

Der Cleverbrücker Bücherschrank

Lesen - Teilen - Tauschen

Der Büchschrank steht auf dem Gelände der Kirchengemeinde St. Martin Cleverbrück, am Zugang zu KiTa und Kirche vom Barger Weg aus.

Die Benutzungsordnung für den Cleverbrücker Bücherschrank.