Angebote (Headerbild)

Konfirmandenzeit in Cleverbrück

Die Konfirmandenzeit wird in unseren drei Gemeinden unterschiedlich gestaltet. Ziele der Konfirmandenzeit sind das Kennenlernen von Glaube und Kirche, so dass die Konfirmandinnen und Konfirmanden sich am Ende der Konfirmandenzeit entscheiden können, ob sie sich konfirmieren lassen wollen. Sie legen damit auch ein Bekenntnis zur Evangelisch-Lutherischen Kirche ab.

Grundsätzlich gilt darum die Religionsmündigkeit als Kriterium für den Zeitpunkt der Konfirmation. Das bedeutet, dass zur Konfirmation die Konfirmandinnen und Konfirmanden das 14. Lebensjahr vollendet haben müssen.

Im Herbst 2020 hat der neue Konfirmandenjahrgang begonnen.

Im Frühjahr 2021 feiern wir viele Konfirmationen, weil viele der in 2020 geplanten Gottesdienste verschoben wurden.

Konfi-Zeit zur Zeit online!

Hier geht es zum Portal "Konfi@home".

Die Anmeldungen zum nächsten Kurs starten nach den Sommerferien.

Ansprechpartnerinnen für die Konfirmandenzeit in St. Martin Cleverbrück sind Gemeindepädagogin Luisa Heinrichs und Pastorin Gesa Paschen