Christ ist erstanden
Oster-Chorprojekt

Ostern ist das wichtigste Fest der Christen!

 Zur Auferstehung Jesu gehört die Auferstehung der Menschen - die Befreiung von allem, was uns niederdrückt, was uns die Luft nimmt, was uns verstummen lässt...

Lasst uns zu Ostern miteinander singen - aus aufrechter Haltung den Atem fließen und schließlich klingen lassen:

Es gibt einen Oster-Projektchor, der die Kantate "Christ ist erstanden" von Dietrich Lohff einstudieren und am Ostersonntag - begleitet von der Georgscamerata - im Gottesdienst in der Christuskirche aufführen wird.

Der Probentag ist am Sonnabend, 13. 4. 2019, von 10.00 -15.00 Uhr, mit Mitbring-Mittagessen.

(Christuskirche, Auguststr. 48, Bad Schwartau)

Und eingeladen sind Sangesfreudige aller Altersgruppen zwischen 8 und 99 Jahren.

Anmeldungen und Anfragen richtet bitte an

Kantorin Hedwig Geske

kirchenmusikerin-geske@kirche-bad-schwartau.de

0151-12425381

Dietrich Lohff (1941-2016) war Kirchen- und Schulmusiker in Heidelberg und hat diese prächtige, eindrucksvolle Kantate für seinen eigenen Chor geschrieben. Die Musik ist eingängig, harmonisch sehr interessant, dabei aber wirklich nicht schwer zu erfassen. Deshalb können wir das Stück an einem einzelnen Probentag lernen und zu Ostern aufführen. Der Seniorenchor übt die Kantate in seinen regulären Freitagsproben, sodass wir dann in einem großen Chor die Osterbotschaft verkünden können: Christ ist erstanden!