Mai 2017

Kinder- Kirchen- Nacht und Tag am 2./3. Juni 2017

Kinder von 7 bis 12 Jahren sind eingeladen die kleine Georgskapelle zu entdecken und auch dort zu übernachten.


Himmelfahrt - Die Kirche geht aufs Dorf

"Da berühren sich Himmel und Erde..." - Gottesdienst am Himmelfahrtstag in Klein Parin


Himmelfahrt Openair-Gottesdienst mit Trommelmusik und Picknick


Oekumenischer Pfingst-Gottesdienst im Kurpark mit Posaunenchor

Es ist eine gute Tradition, den Pfingstmontag mit einem ökumenischen Gottesdienst im Schwartauer Kurpark zu feiern.


Kantatengottesdienst zum Reformationsjubiläum: "Der Glaube sieht mit dem Gehör"

In diesem Kantaten-Gottesdienst erklingt die Solo-Kantate „Unbegreiflich ist dein Wesen“ von Georg Philipp Telemann.


Georgsmusik

Konzert der Georgscamerata mit gemeinsamem Abendsingen


Gottesdienst mit Taufe älterer Kinder

Gottesdienst mit Taufe älterer Kinder in Rensefeld - Anmeldungen sind noch möglich!


Musikalischer Gottesdienst

Seniorenchor und Flötenkreis gestalten die Gottesdienst-Musik.


Benefiz für Karl-Heinz Böhms Äthiopienhlfe

Poetische Texte und Musik (A.v. Steegen, H. Geske)


Cleverbrücker Sommernachtstraum

Ein Konzert zum 250. Todestag Georg Philipp Telemanns mit anschließendem Sommerfest auf der Kirchwiese.


Herzlich Willkommen

in den drei Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinden Bad Schwartau, Cleverbrück und Rensefeld in der Stadt Bad Schwartau.

Im Fokus

 

„Du siehst mich“ Kirchentag Berlin – Wittenberg 2017

Der Deutsche Evangelische Kirchentag wird vom 24. bis 28. Mai 2017 in Berlin und Wittenberg zu Gast sein. Er steht unter der Losung „Du siehst mich“ (1. Mose 16,13). Diese Losung vereint in sich das Wissen, dass Gott uns ansieht, und die Aufforderung, im Umgang mit Anderen genau hinzusehen. Ansehen bedeutet Ankerkennen und Wertschätzen. Wegsehen ist Missachtung und Ignoranz.

In der Hauptstadt Berlin werden unter anderem der Zusammenhalt in Deutschland, Flucht und Migration, interreli-giöser und interkultureller Dialog sowie der Blick nach vorn auf die nächsten 500 Jahre Protestantismus wichtige Themen sein. In Podien, Vorträgen und Workshops füllen bekannte und weniger bekannte Referentinnen und Referenten mit viel Publikumsbeteiligung die Inhalte mit Leben. Konzerte, Theater und viel Kultur, weitgehend von den Teilnehmenden selbst verantwortet, machen den Kirchentag – mit mehr als 2.500 Einzelveranstaltungen – zu einem Festival zum Mitgestalten.

Doch auch in den Orten der Reformation Wittenberg, Erfurt, Jena, Weimar, Halle, Eisleben, Leipzig, Magdeburg und Dessau-Rosslau findet in diesem besonderen Jahr Kirchentag statt. Es sind "Kirchetage auf dem Weg". Der Abschlussgottesdienst wird am Sonntag, 28, Mai in Wittenberg gefeiert. So wird dem Gedenken an 500 Jahre Reformation Rechnung getragen.

HIER geht´s zu mehr Infos über den Kirchetag

 

Häufig gefragt

  • Die Taufe
    Die Trauung
  • Die Konfirmation
    Die Beerdigung

< Mai 2017 >

Mo Di Mi Do Fr Sa So
18 1 2 3 4 5 6 7
19 8 9 10 11 12 13 14
20 15 16 17 18 19 20 21
21 22 23 24 25 26 27 28
22 29 30 31 1 2 3 4

Losung des Tages

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Montag, 22. Mai 2017:
Losungstext:
Pflüget ein Neues und säet nicht unter die Dornen!
Jeremia 4,3
Lehrtext:
Stellt euch nicht dieser Welt gleich, sondern ändert euch durch Erneuerung eures Sinnes, auf dass ihr prüfen könnt, was Gottes Wille ist, nämlich das Gute und Wohlgefällige und Vollkommene.
Römer 12,2

Meist geklickt